Sie wünschen Beratung zu einem speziellen wissenschaftlichen Thema?
Buchen Sie Ihren individuellen und kostenlosen Beratungstermin. Unser Expertenteam steht Ihnen gern vor Ort in der Universitätsbibliothek Erlangen-Nürnberg (UB) zur Verfügung; die Beratung dauert in der Regel etwa 30 Minuten.

Alle Termine sind schon ausgebucht oder es fehlt ein Thema? Bitte wenden Sie sich an die Online-Auskunft

Sie haben allgemeine Fragen zur Literaturrecherche und zur Literaturbeschaffung? Sie wollen sich über die elektronischen Angebote der Bibliothek informieren? Sie benötigen Informationen zu Ihrer FAUcard/Benutzerkarte oder zu Ihrem Benutzerkonto?
Die MitarbeiterInnen der zentralen Informationsstellen beraten Sie während der Servicezeiten persönlich und umfassend: https://ub.fau.de/lernen-arbeiten/beratung-schulung/informationsstellen-der-ub/

Wir bieten auch regelmäßig Schulungen an: https://ub.fau.de/lernen-arbeiten/beratung-schulung/schulungen/.

Meldungen:

10.12.: Digital Humanities: Forschungsdaten standardisieren und teilen

Die Nutzung von Normdaten gilt als bewährtes Mittel, um die Reinheit und Wiederverwendbarkeit von Forschungsdaten zu fördern und hilft zudem meist, aufwändige Mehrarbeit zu vermeiden, indem weiterführende, kuratierte Information zu einem Begriff zur Verfügung gestellt wird. Der Einsatz von Normdatei...

12.11. Schulung Kulturelles Erbe (digital) beschreiben

Die Universitätsbibliothek nimmt neu Schulungen zu Digital Humanities in ihr Angebot auf. Im ersten Treffen werden CIDOC CRM und FRBRoo als Modelle für Beschreibung und Dokumentation kulturellen Erbes vorgestellt. Ausführliche Informationen zur Schulung finden Sie hier.

Bibliotheksschulungen zum Start ins Wintersemester

Die Universitätsbibliothek (UB) bietet vor dem Start ins kommende Wintersemester und während der ersten Semesterwochen viele interessante Einführungen zur Literaturrecherche und zum Informationsmanagement an. Neu in der Hauptbibliothek: “Per Mausklick zum Text: E-Medien in der Universitätsbibliothek...

UB Coach für Digital Humanities

Die Universitätsbibliothek wird in Zukunft Interessierten individuelle Beratung zu Themen der Digital Humanities  anbieten. Im Fokus stehen dabei die Themen Softwarewerkzeuge, Normdaten, Ontologien sowie Linked (Open) Data. Zeitgleich wurde im UB Coach die neue Rubrik Forschen  eingeführt, die Berat...