Open Source Academic Publishing Suite (OS-APS) – Wie man aus einem Word-Dokument ein eBook macht

Datum / Date: 21. Mai 2024
Uhrzeit / Time:
13:30 - 14:30 Uhr
18 Plätze verfügbar / available spaces

Termin in Kalender importieren / Import event to calendar: iCal

Zielgruppe / Target audience: Forschung & Lehre, Studierende

Veranstaltungsort / Location: Hauptbibliothek (HB)

Überblick / Summary

Mit der Open Source Academic Publishing Suite (OS-APS) kann man Single-Source-Publishing Workflows zum medienneutralen Publizieren ohne größere technische Expertise und kostenintensive XML-Redaktions- und Content-Management-Systeme ausführen. Das heißt man lädt sein Word-Manuskript in die Software hoch, nimmt im Editor noch einige Anpassungen vor und kann seinen Text anschließend in dem gewünschten Ausgabeformat, beispielsweise PDF, herunterladen. Bringen Sie gerne einen Laptop mit, dann können wir die Software zusammen ausprobieren

Details

Art der Schulung: / Type of training Vortrag & Übung

Dozent / Instructor: Sarah Bösendörfer

Dauer / Duration: 60 Minuten

Anmeldung / Registration: online

Treffpunkt / Meeting point: Besprechungsraum (Raum 00.068) der Hauptbibliothek. Zugang über die Obere Karlstraße

Mindestanzahl Teilnehmer / Minimum number of participants: 5


Achtung! Die Teilnahme erfolgt über Zoom / Attention! The event has been organized via Zoom
Sie erhalten die Einladung zur Veranstaltung rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn per Mail. / You will receive an invitation to the event by mail in time before the event starts.

Schulung buchen / Book course





Direkte Buchung ohne Login / Gastbuchung für Bibliotheksinteressierte

Book directly without login / Guest bookings for library users




Wir sammeln und speichern Informationen, die Sie uns bei einer Buchung übermitteln, um die gewünschten Plätze bei der Schulung zu reservieren und eine Anwesenheitsliste zu führen. Die Daten werden spätestens 24 Monate nach abgeschlossener Schulung gelöscht. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

We collect and store information that you submit to us when booking a course so we can book the desired places on the course and keep an attendance list. The data will be deleted no later than 24 months after the training course has been completed. Detailed information on the handling of user data can be found in our Privacy Policy