Navigation

Marburger Elisabethkirche goes digital

Datum: 20. Juli 2020
Uhrzeit: 16:15 - 17:45 Uhr

Inhalt

Achtung: Die Teilnahme erfolgt über Zoom.

Vortrag von

Lisa Kolodzie (TU Berlin)
mit dem Titel: Marburger Elisabethkirche goes digital

Lisa Kolodzie stellt Teile ihrer laufenden Dissertation und früherer Arbeiten vor, in denen sie mit maschinellem Clustering Farbdaten eines kleinen Corpus von Glasmalerei-Aufnahmen der Marburger Elisabethkirche aus dem Corpus Vitrearum Medii Aevi statistisch ausgewertet hat. Der Vortrag gibt einen Ausblick auf weitere Ansätze und Algorithmen auf größeren Datenbeständen und die Einbeziehung von Verschlagwortung der Bilder mit IconClass, die für viele Bilder schon vorhanden ist. Er stellt die Frage, ob es möglich ist, die Menschen, die die IconClass-Verschlagwortung manuell vornehmen, maschinell zu unterstützen.

 

Der Vortrag findet im Rahmen des DH-Kolloquiums des Digital Humanities Labs statt.

Das Digital Humanities Lab bietet Wissenschaftlern und Studierenden aller Fächer und Disziplinen ein Forum, um sich über Digital Humanities auszutauschen, sich zu informieren oder gemeinsam Projekte zu erarbeiten.

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des Labs.

Termin in Kalender importieren: iCal

Details

Art der Schulung: Vortrag

Dauer: 90 Minuten

Anmeldung: keine Anmeldung erforderlich

Treffpunkt: online

Mindestanzahl Teilnehmer: -

Veranstaltungsort: online

Online-Schulung

Zielgruppe: Forschung & Lehre, Studierende

Kategorie Digital Humanities

<<Juni 2020>>
MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitagSamstagSonntag
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5

Schulung buchen

Online-Buchungen sind für diese Schulung nicht verfügbar.

Weitere Hinweise zum Webauftritt