Navigation

ScienceSlam, PechaKucha & Co. – Vom improvisatorischen Sprechen ins Schreiben kommen

Improvisatorische und kreative Formate für Vorträge haben auf den ersten Blick nichts mit Schreiben zu tun. Resultiert doch ein gelungenes Referat in erster Linie aus intensiver Vorbereitung und gekonntem Umgang mit gesprochener Sprache.
In diesem Workshop erfahren die Teilnehmenden, wie sie über den Weg des Sprechens und der dazu nötigen sortierten Abfolge von Redeauslösern in einen Schreibfluss kommen können.
Zoom-Link

Weitere Hinweise zum Webauftritt