Lernen & Arbeiten

Sehbehinderten-Arbeitsplätze

 

Arbeitsplatz in Erlangen, Schuhstraße 1a

In der Hauptbibliothek finden Sie einen Arbeitsplatz für Sehbehinderte und Blinde im ersten Obergeschoss, Raum 1.043, der sowohl Angehörigen der Universität als auch den Bürgern der Stadt und der näheren Umgebung zur Verfügung steht. Wenn Sie den Raum nutzen möchten, wenden Sie sich bitte an die Information der Hauptbibliothek.

Arbeitsplatz in Nürnberg, Lange Gasse 20

Auch die Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Zweigbibliothek, Nürnberg, bietet einen Arbeitsplatz für Sehgeschädigte und Blinde an.
Wenn Sie den Raum nutzen wollen, wenden Sie sich bitte an die Information der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Zweigbibliothek.

Ausstattung der Arbeitsplätze

Hardware

Leistungsstarker PC mit 27″-Bildschirm
Vorlagenlesekamera VISULEX Eagle Pro mit Kreuztisch und Schwenkarm, die das Bild der Vorlage in Full-HD Qualität auf den Monitor überträgt
Großschrift-Tastatur
Braille-Zeile, mithilfe derer die Blinden lesen können, was auf dem Bildschirm steht und
Braille-Drucker in einem schalldichten Schrank

Software

Supernova Magnfier für die Bildschirmvergrößerung
Jaws für Windows, ein Screenreader, der Textausgabe vom Bildschirm per Braille-Zeile und/oder Sprachausgabe ermöglicht
RTFC Kurzschriftprogramm zur Übersetzung von Texten in Blindenkurzschrift
Texterkennung Omnipage
Office-Modul für Blinde

IP Zugriff