E-Books

Die Universitätsbibliothek (UB) bietet ab sofort den elektronischen Zugang zu den utb-studi-e-books der 16 UTB-Gesellschafterverlage. Damit stehen in den kommenden Wochen mehr als 1.900 Titel aller Fachgebiete für Studium, Lehre und Forschung online zur Verfügung, alle Titel sind bald im Katalog der...

Die Universitätsbibliothek (UB) der Friedrich-Alexander-Universität (FAU) erweitert ihre Online-Angebote für Studierende, Lehrende und Forschende in den Geisteswissenschaften, um den Start in das Sommersemester zu erleichtern. Viele bedeutende Verlage unterstützen die UB mit großzügigen Regelungen f...

Harvard University Press und das Kuratorium der Loeb Classical Library erlauben Studierenden, Forschenden und Lehrenden im Rahmen der Loeb Classical Library bis 30. Juni den kostenlosen Zugriff auf die griechische und lateinische Weltliteratur in Originalsprache mit englischer Übersetzung.

Mit der Suchmaschine Google Scholar können Sie fächerübergreifend nach wissenschaftlichen Publikationen suchen. Sie finden sowohl kostenpflichtige als auch frei zugängliche Artikel in Google Scholar. Sofern die Universitätsbibliothek (UB) einen Artikel in Ihrer Trefferliste lizenziert hat, führt ein...

Die Universitätsbibliothek Erlangen-Nürnberg stellt ab sofort für die Dauer eines Jahres den Zugriff auf etwa 70.000 E-Books aller Fachgebiete, die bei De Gruyter sowie zahlreichen Verlagspartnern wie Academic Studies Press, Amsterdam University Press, Columbia University Press, Cornell University P...

Die Deutsche Zentralbibliothek für Medizin (ZB MED) – Informationszentrum Lebenswissenschaften baut spezielle Services zur Forschungsunterstützung auf dem Gebiet der Virologie und verwandter Gebiete auf. Alle Angebote zum Corona-Virus SARS-CoV2 und COVID-19 stehen im ZB MED COVID-19 Hub gesammelt zu...

Cambridge University Press öffnet im Rahmen einer Testlizenz bis 20. Mai den Zugang zu fast allen E-Books des Verlags. Dazu gehören alle Titel aus Cambridge Histories Online, Cambridge Online Books, Cambridge Elements, vor allem auch zu den Textbooks. Viele der Titel sind nicht im Katalog der Univer...

Obwohl die Universitätsbibliothek (UB) im Moment geschlossen ist, können Sie weiter lesen und arbeiten. Die UB besitzt Lizenzen für den Zugriff auf mehrere hunderttausend E-Books und vieles mehr. Auch für Nicht-Universitätsangehörige, die einen gültigen Bibliotheksausweis besitzen, gibt es für ausge...

Recherchieren, Lesen, Lernen, Forschen... das geht mit den Angeboten der Universitätsbibliothek auch online. Sie können rund um die Uhr, mobil oder von Zuhause aus mit E-Books, Elektronischen Zeitschriften und in Datenbanken arbeiten. Die Universitätsbibliothek besitzt Lizenzen für den Zugriff auf m...