Navigation

Zusammenarbeit FAU und PQDT: Dissertationen weltweit präsentieren

Grafik Seite einer Dissertation

Aktuelle Open Access erschienene Dissertationen der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) werden ab sofort in die Datenbank ProQuest Dissertations & Theses Global® (PQDT) aufgenommen, eine der führenden Quellen für Forschungsergebnisse in Promotionen von Universitäten aus aller Welt. Forschende der FAU werden am Anfang ihrer Karriere besser sicht- und zitierbar und erhalten Anerkennung für ihre Leistungen.
Ausführliche Informationen zur Datenbank finden Sie in der Pressemitteilung von PQDT.

Weitere Hinweise zum Webauftritt