Navigation

Testzugang Gale Digital Scholar Lab bis Ende Februar

Grafik Visualisierung von Daten
©krzysztof-m @pixabay.com

Die Universitätsbibliothek bietet Forschenden und Studierenden der Geistes- und Sozialwissenschaften einen vierwöchigen Zugang zum Digital Scholar Lab mit Zugang zu zahlreichen relevanten Primärquellen des Anbieters Gale an. Das Digital Scholar Lab ist eine cloudbasierte Plattform, über die auf Inhalte und OCR-Daten aus zehn ausgewählten Datenbanken der Gale Primary Sources zugegriffen werden kann:

Aus den verfügbaren Quellen lassen sich über unterschiedliche Suchstrategien benutzerdefinierte Inhalts-Sets zusammenstellen, die mit Text- und Data Mining-Tools analysiert und visualisiert werden können. Die Inhalts-Sets können in der Testphase nur innerhalb des Digital Scholar Lab genutzt werden.
Die Texte, Tabellendaten und Visualisierungen können heruntergeladen werden. Zudem bietet das Digital Scholar Lab eine Funktion zum Hochladen und Analysieren von Inhalten an, die nicht aus den Gale Primary Sources stammen.
Die Datenbank ist auch in DBIS beschrieben.

Für die Nutzung der Services ist ein persönliches Login über einen Google- oder Microsoft-Account notwendig.

Weitere Hinweise zum Webauftritt