Navigation

UB auf StudOn: Datenmanagementplan und RDMO

Ein Datenmanagementplan (DMP) ist ein Dokument, in dem beschrieben wird, was mit Forschungsdaten während und vor allem nach dem Ende eines wissenschaftlichen Vorhabens passieren wird. Einige Förderorganisationen (etwa ECR) erwarten schon zur Antragseinreichung oder im Verlauf des bewilligten Projektes einen nach bestimmten Kriterien gestalteten DMP. Um die Erstellung von DMP zu erleichtern, wurden bereits spezielle Werkzeuge entwickelt. Dieser Kurs stellt eines dieser DMP-Werkzeuge, nämlich Research Data Management Organizer (RDMO), vor und beschreibt dessen wichtigsten Funktionen. Allen Angehörigen der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg steht bereits diese RDMO-Instanz zur Verfügung.

Link zum Kurs auf StudON

Weitere Hinweise zum Webauftritt