UB aktuell

Ab 2.12.: Umstellung auf bargeldloses Bezahlen

Ab Montag, 2. Dezember, gehen in der Hauptbibliothek (HB), der Technisch-naturwissenschaftlichen Zweigbibliothek (TNZB), der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Zweigbibliothek (WSZB) und der Erziehungswissenschaftlichen Zweigbibliothek (EZB) Bezahlstationen in Betrieb. An diesen Geräten können mit der FAUcard beziehungsweise dem neuen Bibliotheksausweis Fernleih- und Mahngebühren sowie das Entgelt für die neuen Bibliotheksausweise (für Nicht-Universitätsangehörige) bezahlt werden.
Zahlungen sind damit während der gesamten Öffnungszeiten möglich, Wartezeiten bis zur Gutschrift von Überweisungen und die damit verbundene verzögerte Wiederfreigabe gesperrter Bibliothekskonten entfallen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt. Verpflichtende Felder werden mit dem folgenden Zeichen markiert: *

IP Zugriff