UB aktuell

Zu Gast in der HB: Ausstellung Frauen.Bilder.Weiterdenken

Bis Freitag, 16. August, ist die Ausstellung “Frauen.Bilder.Weiterdenken” im Ausstellungsraum der Hauptbibliothek, Schuhstraße 1a, zu sehen. Die Ausstellung des Referats gegen Diskriminierung und Rassismus der Studierendenvertretung der Friedrich-Alexander-Universität gibt Impulse für die Auseinandersetzung mit Fragen, zum Beispiel “Frau sein“ – was bedeutet das eigentlich? Wie muss ich aussehen, wie muss ich mich verhalten, wie muss ich sein, um es richtig zu machen, richtig als Frau?
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 8:00 bis 24:00 Uhr, Samstag und Sonntag von 10:00 bis 24:00 Uhr

„Frauen.Bilder.Weiterdenken.“ zeigt Fotografien von unterschiedlichen Frauen* aus Erlangen, divers in ihrem Aussehen, ihrem biographischen Hintergrund, ihren Lebenszielen und ihrem Alltag – divers in ihrer Lebensrealität. Die Ausstellung soll einen Betrag leisten zu einer medialen Repräsentation von Frauen*, die die Realität abbilden möchte. Sie soll motivieren, als Frau* den ganz eigenen Lebensweg einzuschlagen. Und sie soll zeigen: all das kann „Frau*sein“ bedeuten, und noch viel mehr.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt. Verpflichtende Felder werden mit dem folgenden Zeichen markiert: *

IP Zugriff