UB aktuell

DFG-Projekt DeepGreen startet in zweite Förderphase

Das Projekt DeepGreen unterstützt die Open-Access-Transformation in Deutschland und will dazu mit aktiver Beteiligung von Verlagen ein Verfahren entwickeln, das Wissenschaftlern und Wissenschaftlerinnen den Schritt einer manuellen Zweitveröffentlichung abnimmt.
Im zweiten Abschnitt, erneut gefördert von der Deutschen Forschungsgemeinschaft, soll ein bundesweiter Dienst aufgebaut werden, der sich an alle wissenschaftlichen Einrichtungen richtet, die an dem Konsortium der Allianz-Listen beteiligt sind. Eine Ausweitung des DeepGreen-Ansatzes auf weitere digitale Informationsinfrastrukturen wird ebenfalls geprüft.
Die Universitätsbibliothek der FAU Erlangen-Nürnberg ist seit 2016 Partner in diesem Projekt. Die ausführliche Pressemitteilung finden Sie hier.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt. Verpflichtende Felder werden mit dem folgenden Zeichen markiert: *

IP Zugriff