UB aktuell

Neue Anbieter über Shibboleth

Ab sofort können Sie auf das gesamte von der UB lizenzierte elektronische Angebot des Brill Verlags, Oxford Journals, Ovid und die Datenbank content-select über Shibboleth zugreifen.

Shibboleth ist ein Verfahren zur verteilten Authentifizierung und Autorisierung für Webanwendungen.

Mit Shibboleth können Sie auf lizenzierte elektronische Ressourcen (Datenbanken, E-Journals, E-books) auch von zu Hause oder von jedem beliebigen Rechner mit Internetanschluss über das Login am Single Sign-On-Dienst des Regionalen RechenZentrums Erlangen (RRZE) zugreifen. Sie benötigen dazu lediglich Ihre IdM-Kennung mit Passwort, die Installation einer zusätzlichen Software ist nicht erforderlich.

Für die Universitätsbibliothek sind bisher 151 Datenbanken eingerichtet, eine vollständige Liste finden Sie in unserem Datenbank-Infosystem.

So funktioniert die Anmeldung

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt. Verpflichtende Felder werden mit dem folgenden Zeichen markiert: *

IP Zugriff